Ab 1. Dezember 2020 eingeschränkter Regelbetrieb (gelb)

Posted by: | Posted on: November 26, 2020

Alle Schulen und Kindergärten in Thüringen wechseln ab dem 1. Dezember 2020 in den eingeschränkten Regelbetrieb mit erhöhtem Infektionsschutz (Stufe GELB)

Quelle: https://bildung.thueringen.de/ministerium/medienservice/detailseite/bildungsministerium-verschaerft-regeln-fuer-kindergaerten-und-schulen-ab-1-dezember-2020/


nach den Herbstferien Corona-Ampel GRÜN

Posted by: | Posted on: Oktober 30, 2020

…die Infektionszahlen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 sind in den letzten Tagen auch im Freistaat Thüringen deutlich gestiegen. Die Landesregierung beobachtet und analysiert das Geschehen fortlaufend. Es besteht derzeit Anlass für uns alle zu erhöhter Achtsamkeit. Dennoch zeigen die Analysen und die Kenntnisse über den Infektionsschutz, dass Schulen und Kindergärten nach wie vor nicht Treiber des Infektionsgeschehens sind. Die Aufrechterhaltung des Präsenzbetriebs in den Schulen hat daher, da sind sich alle politischen Ebenen einig, hohe Priorität. Wir gemeinsam müssen alles dafür tun, dass die Schulen sichere Orte bleiben und gleichzeitig so viel Unterricht wie möglich stattfinden kann.
Daher wird der Schulbetrieb nach den Herbstferien 2020 generell in der Stufe 1 – Regelbetrieb mit primärem Infektionsschutz (GRÜN) – fortgeführt. Wo es das Infektionsgeschehen verlangt, werden wir angepasste Maßnahmen entsprechend unseres Stufenplans, aber auch in niedrigschwelligerer Form ergreifen, die ich im Folgenden erläutern möchte.

Quelle: Schreiben des Thüringer Bildungsministeriums an die Schulen vom 28.10.2020


Corona-Ampel

Posted by: | Posted on: Oktober 9, 2020
Nachdem in unserer Umgebung in Gera und Jena die ersten Schulen wegen Corona (vorübergehend) geschlossen worden sind, haben wir auf unserer Homepage die aktuelle Corona-Ampel eingeblendet.
Hier findet sich auch ein Link zur Homepage des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport mit einer Übersicht, über die aktuell betroffenen Schulen.
Wir hoffen natürlich, dass unsere Schule nie auf „gelb“ oder sogar „rot“ wechseln muss und appellieren an alle Eltern, Schüler*innen und Besucher*innen, achtsam zu sein und sich an die Hygienemaßnahmen zu halten.

Das neue Schuljahr beginnt

Posted by: | Posted on: August 28, 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

am 31. August 2020 beginnt das neue Schuljahr. Am 29. August begrüßen wir mit der Schuleinführung unsere neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler. Herzlich Willkommen!

Wir wünschen allen Schülerinnen, Schülern, Eltern und Pädagoginnen einen guten Start in das Schuljahr 2020/2021.

Bitte beachten Sie den neuen Busfahrplan und den Elternbrief auf der rechten Seite unserer Homepage.


Öffnung der Schule – Elternbrief vom 12.06.2020

Posted by: | Posted on: Juni 12, 2020

Sehr geehrte Eltern,
die Entscheidung des TMBJS, dass alle Grundschulen ab dem 15.06.2020 in den eingeschränkten Regelbetrieb übergehen sollen, macht ab kommenden Montag wieder eine Veränderung des Schulbetriebes erforderlich.

Die Vorgaben des Ministeriums für Grundschulen sind u. a. Folgende:

  • Alle Grundschüler gehen ab dem 15.06.2020 wieder gemeinsam in die Schule.
  • Es müssen feste Lerngruppen gebildet werden, in welchen die Kinder während des gesamten Schultages separiert bleiben.
  • Es ist ein Betreuungsangebot von 6-8 Stunden abzusichern, von denen 4 Stunden Unterricht sein sollen.
  • Jede Klasse / Gruppe darf nur 1 Lehrer oder Erzieher haben.
  • Fachunterricht von wechselnden Lehrern (z. B. Englisch) ist ausgeschlossen.
  • Eine Verschmelzung verschiedener Klassenstufen im Hort darf nicht sein, d. h., es können keine gemischten Hortgruppen gebildet werden.
  • Innerhalb der Gruppe besteht keine Maskenpflicht. Die Mund-Nasen-Maske ist dort zu tragen, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

Mit diesen Vorgaben und unter Berücksichtigung unserer personellen Bedingungen gilt für unsere Schule ab Montag, dem 15.06.2020 Folgendes:

  1. Frühhort: wird nur für Kinder der 1. und 2. Klasse angeboten (dringende Fälle);
    Beginn: 06:30 Uhr
  2. Der Unterricht beginnt für alle Klassen um 07:40 Uhr; 4 Stunden Unterricht ( De, Ma, HSK )
  3. Unterrichtsschluss ist für
    Klasse 1: 11:20 Uhr
    Klasse 2: 11:40 Uhr
    Klasse 3: 12:15 Uhr
    Klasse 4: 12:00 Uhr
    >> danach Mittagessen
  4. Betreuung nach Unterrichtsschluss:
    Für alle Hortkinder: bis um 15:30 Uhr
    Für Buskinder, die nicht im Hort angemeldet sind bis 13:30 Uhr
    Der Bus um 12:45 Uhr kann weiterhin für die Heimfahrt genutzt werden.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Klassenleiter gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
M. Harnisch

Schulleiterin