Frühhort ab 6.00 Uhr

Klassenstufe 1

  • nach der letzten Unterrichtsstunde nehmen die Kinder gemeinsam mit der Erzieherin das Mittagessen ein, die Erzieherin achtet dabei besonders auf das Erlernen und die Einhaltung von Tischsitten
  • anschließend – Mittagsschlaf für alle Kinder der 1. Klasse bis ca. 13.30 Uhr
  • Hausaufgabenzeit von 13.45 bis 14.15 Uhr
  • danach nehmen die Kinder gemeinsam ein vorbereitetes Vesper im Hortraum ein

Klassenstufe 2

  • nach der letzten Unterrichtsstunde nehmen die Kinder gemeinsam mit der Erzieherin das Mittagessen ein, die Erzieherin achtet dabei besonders auf das Erlernen und die Einhaltung von Tischsitten
  • anschließend haben die Kinder die Möglichkeit, sich möglichst an der frischen Luft vom Unterrichtsvormittag zu erholen
  • ab 13.00 Uhr werden gemeinsam die Hausaufgaben angefertigt
  • anschließend – ab ca. 13.45 Uhr gibt es ein gemeinsames Vesper im Hortraum

Klassenstufe 3 und 4

  • nach Ende der 6. Stunde nehmen die Kinder der 3. und 4. Klasse gemeinsam das Vesper im Speiseraum ein
  • anschließend beginnt die Hausaufgabenzeit in den jeweiligen Klassenräumen

Nach Vesper und Hausaufgabenzeit…

… kann jedes Kind die verbleibende Zeit zum individuellen Spielen je nach Witterungslage vorwiegend an der frischen Luft auf dem Außengelände oder in den Horträumen nutzen

  • zu dieser Zeit halten sich alle Kinder der 1-4 altersgemischt gemeinsam im Hort auf
  • die Kinder können ihren Interessen und Neigungen nachgehen, sich sportlich betätigen, verschiedene Beschäftigungsangebote nutzen oder im Freien ihren Bewegungsdrang stillen
  • die kleineren Horträume bieten vielfältige Rückzugsmöglichkeiten zur Muße und Entspannung, Platz für Rollenspiele und schöpferisches Spiel